Das muss Mann wissen

Anzug ist nicht gleich Anzug. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Unterschiede, damit Sie sich für Ihren Hochzeitstag richtig einkleiden können.

Der Anzug

Der festliche Hochzeitsanzug ist der Wandelbarste in unserer Aufzählung. Er kann als Ein- oder Zweireiher, also mit einer oder zwei Knopfleisten, getragen werden. Diese können unterschiedlich lang ausfallen und geben dem Anzug so einen individuellen Look. Das Revers kann steigend (1) oder fallend (2) sein.



Lesen Sie den ganzen Artikel und erfahren Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0