Noch einmal Ja sagen

Die Erneuerung des Eheversprechens ist etwas äusserst Romantisches, wofür es keinen besonderen Grund oder Anlass geben muss. Paare setzen hiermit ein Zeichen, dass man viele Ehejahre glücklich miteinander verbracht hat und die Entscheidung für den Partner und die Ehe genau so wiedertreffen würde. So ging es auch Marco, dessen grösster Wunsch es war, seiner Margrit noch einmal das Jawort geben zu können.

Seit über 20 Jahren sind Margrit und Marco ver­heiratet und haben gemeinsam drei Kinder. Das perfekte Familienglück, doch leider meinte es das Schicksal nicht immer gut mit ihnen. Marco leidet seit Jahren an einem aggressiven Krebs und hat ­

die Lebenserwartung, die ihm seine Ärzte gegeben ­haben, bereits überschritten. Täglich kämpft er um die Zeit, die ihm mit seiner Frau und seinen Kindern noch bleibt. Schon länger wollte Marco sein Eheversprechen erneuern, nun war es aber Margrit, die ihn mit dem ewigen Schwur der Liebe überraschen konnte.



Lesen Sie den ganzen Artikel und erfahren Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0