True Society Zug

Martine Harris, was sind die Gründe für Sie, mit einem so -internationalen Label in die Schweiz und speziell nach Zug zu kommen?

Persönlich haben wir Zug als Zuhause gewählt, weil wir mit unserer Familie vor einigen Jahren in die Schweiz gezogen sind, um unser Geschäft bestmöglich auszubauen und gleichzeitig die Bedürfnisse unserer jungen Familie zu berücksichtigen. True Society Zug ermöglicht es mir, mich bezüglich europäischer Brautmode auf dem Laufenden zu halten und gleichzeitig die beste Mutter für meine Jungs zu sein.

Nach einiger Zeit in Europa, insbesondere in Zug, und mit unseren Erkenntnissen, welche wir aus ­unseren US-amerikanischen True Society Stores ­gewonnen haben, erkannten wir die Chance, die sich uns auf dem Markt bot. Bei True Society dreht sich alles um das luxuriöse Braut-Erlebnis. Diese Erfahrung haben wir erstmals in unseren beiden Filialen in den USA mit grossem Erfolg angeboten. Wir haben auf dem europäischen Markt die Möglichkeit gesehen, der modernen Braut ein luxuriöses Einkaufserlebnis zu bieten.



Lesen Sie den ganzen Artikel und erfahren Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0