Ibiza meets ­Switzerland: ­Eine «Free ­Spirit»- Hochzeit am Ufer des Bodensees

Für eine Hochzeit am Strand muss man nicht unbedingt ins Ausland – auch am Bodensee gibt es lauschige Plätzchen, die mit ihrem Flair an Ibiza oder andere Traumlocations erinnern. Was mit der richtigen Location, Dekoration und Hochzeitspaar auch in der Schweiz -möglich ist, zeigt dieses Styled Shooting.

Gerade im letzten Jahr waren Hochzeiten im Ausland praktisch unmöglich. Und auch ohne Reise­einschränkungen ist die Umsetzung einer Heirat in fernen Ländern für viele Brautpaare eine grosse ­Herausforderung, die in der Realität und Umsetzung vielleicht überfordernd sein können. Wer den Traum einer Hochzeit im Ibiza-Flair trotzdem verwirklichen möchte, kann dies auch in der Schweiz tun, dachte sich Fabienne Hartmann.

 

Für die Location war klar, dass sie in der Ostschweiz liegen soll. Diese Region hat mehr zu bieten, als man im ersten Moment vielleicht denken mag. Themenbedingt stand auch fest, dass das Shooting am Wasser stattfinden muss, damit das Brautpaar sich auf Sand das Jawort geben kann. Den passenden Ort für das Shooting im Boho-Stil zu finden, war die grösste Herausforderung für Fabienne Hartmann. Doch schliesslich fand sie am Ufer des Bodensees die perfekte Location für dieses Shooting mit Ferienstimmung.



Lesen Sie den ganzen Artikel und erfahren Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0