Love is in the Air – Ready for Take-Off?

Eine Hochzeit rund ums Thema Aviatik

 

Mit Flugzeugen im Bauch gemeinsam abheben. Eine inspirierende Hochzeit von Aviatikern, organisiert für alle flugbegeisterten Paare, die ready sind für ihren grossen Take-off.

Konzeptplanung

Eine Hochzeit, bei der die Liebe des Brautpaares und dessen Leidenschaft zum Fliegen im Zentrum stehen. Die Hochzeitsplanerin Nicole Zehnder von Kolibri Weddings & Events hat das Style Shooting ins Leben gerufen und auf

die Beine gestellt. Als Mitarbeiterin bei Swiss­­port International AG am Flughafen Zürich und ehemalige Flight-Attendant bei Edelweiss Air fühlt sie sich in der Aviatik-Branche zu Hause. Ihre Leidenschaft in einem Style Shooting zu verwirklichen, war für sie ein Herzensprojekt. Organisatorisch wurde sie da­-bei von ihrer Kollegin Christa Mischler (Flight-Attendant), welche sie aus ihrer Zeit bei Edelweiss Air kennt, unterstützt. Martin Lebetsamer (@martinskylife), ehe­­maliger Pilot und ein weiterer Kollege bei Swissport International AG haben die Fotos aufgenommen, welche dazu einladen, eine Atmosphäre über den Wolken zu erschaffen.

 

Farbkonzept

Wie die klassische Uniform eines Piloten besteht die Farbzusammensetzung aus einem edlen Königsblau, Elfenbeinweiss und, wie die Patten der Piloten, aus Gold. Dies dient als feiner und schöner Kon­trast zu den vielen Metallelementen,

die am Flughafen vorhanden sind. Zur Abrundung dienen vereinzelt kleine bordeauxrote Tupfer. Diese Tupfer finden sich unter anderem auf der Torte und dem Flugzeug-Gebäck wieder, welches die passionierte Freelancerin Jasmin ­Luder-Wipf (@jasi.wip) zubereitet hat.



Lesen Sie den ganzen Artikel und erfahren Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0