Clever, innovativ und lecker!

Wem die Hochzeitseinladungen aus Papier zu altbacken daherkommen, muss sich diese Zuckerbäckerin merken: Maxime Mezger fertigt neben Torten auch Cookies an und versieht sie auf Wunsch mit essbaren QR-Codes. Nach dem Einlesen des QR-Codes können die Beschenkten mit dem Handy die Botschaft des Cookies lesen. Es empfiehlt sich, vor dem Verzehr die Eckdaten der Hochzeit zu notieren.

 

sweetsbym.ch