Sommer, Sonne, Sandfarben

Was bietet sich im Sommer mehr an als eine lässige Strandhochzeit? Sich am Strand das Jawort geben ist etwas Besonderes, doch was trägt Mann zur Feier am Meer?

Digel & Wilvorst, gesehen bei Tailor & Trend GmbH, Ulla Singler

Leises Wellenrauschen in den Ohren, eine laue Brise im Haar und feinster Puderzucker-Sand unter den Füssen – das hört sich nach der perfekten Strandhochzeit an. Ob in den heimischen Breiten oder auf einer tropischen Insel, für diese besondere Location braucht es ein Outfit, das dem Anlass gerecht wird. Sowohl das Brautpaar als auch die Gäste können ihren Look etwas lässiger und freier wäh­len als beispielsweise für eine kirchli­che oder standesamtliche Trauung. Zum Hochzeitssetting am Strand passen luf­tige, romantische und verspielte Looks wesentlich besser als strenge Eleganz.


Der perfekte Look für eine Strandhochzeit transportiert das Freiheitsgefühl, welches man am Meer direkt verspürt, auch auf textile Weise. Helle Farben, luftige Materialien und freundliche Muster bieten sich an. Sommerliche Sakkos passen gut zu Stoffhosen und geben dem Outfit eine elegante Note. Für eine Sommerhochzeit am Strand sind helle Farbtöne gefragt. Auch eine Weste kann eine gute Idee sein, bei hohen Temperaturen kann sie ohne Sakko getragen werden. Denn wenn das Wetter mitspielt, sollte man eines bedenken: die Hitze! Bei heissen Temperaturen sind Leinenanzüge ein wahrer Segen und eine der beliebtesten Optionen für die Sommermonate. Leinen ist ein leichter, atmungsaktiver Stoff, der sich der Körpertemperatur anpasst und diese reguliert. So steht einer sonnigen Sommerhochzeit nichts im Weg.



Flotte Fliege

Diese handgefertigte Fliege besteht aus robustem Kork und verleiht mit ihrer natürlichen Eleganz jedem Look das gewisse Etwas.

Fr. 28.–

korkeria.ch


Groovy Vibes

Das Roundshape-Modell THE GROOVY ist eine Hommage an die Discomania der 70er-Jahre und setzt mit den grossen, rahmenlosen Gläsern den Fokus auf klare Linien. Dance like there’s no tomorrow …

Fr. 275.–

shopviu.com


Nach Lust und Leinen

Mit dem organischen Muster wird das leichte Leinentuch von NICKY MILANO zu einem beliebten Begleiter durch den Sommer.

Fr. 69.–

globus.ch


Geflochtene Freude

Lässig am Handgelenk trägt sich das geflochtene Lederarmband vom D’AMICO.

Fr. 89.–

globus.ch

Auf der Hut

Das Cap aus Leinen sorgt vor dem grossen Moment für einen kühlen Kopf und schützt gleichzeitig vor allzu starken Sonnenstrahlen.

Fr. 79.90

pkz.ch


Luftige Loafers

In Velours-Leder gebettet läuft es sich ohne Probleme über den heissen Sand. Zudem lassen sich die Schuhe schnell an- und ausziehen.

Fr. 199.90

pkz.ch


Handgemachte Hüte

Designte Details treffen im Schaffensprozess auf zufällige Imperfektionen, aus denen in den Händen des Hutmachers einzigartige Meisterwerke entstehen. Mit einem Hut von ONKAI HEIWA wird jedem Look die Krone aufgesetzt.

Fr. 1349.–

onkaiheiwa.com


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Wir lieben Farbe